Bootsdemo? Ich bin dabei!

Prima, dass Sie auf dem Wasser an der Demo zur Rettung der Energiewende teilnehmen wollen!

Die Wasserdemo erfordert besondere Vorbereitungen, deshalb bitten wir Sie um die folgenden Angaben. Die mit einem Sternchen (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

Wichtige Informationen zu den Sammel-, Ein- und Ausstiegspunkten sowie zur Route und dem Ablauf der Demo auf der Spree finden Sie auf dieser Seite.

Falls Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an bootsdemo(at)energiewende-demo.de

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung von Flössen

Bitte beachten Sie, dass selbstgebaute Flösse nur unter der Voraussetzung teilnehmen können, dass entweder eine "Sicherheitsabnahme" durch einen Sachverständigen nachgewiesen werden kann oder das Floß bereits als Wasserfahrzeug zugelassen ist - ansonsten können sie leider nicht teilnehmen!

Ich bin:
Sie erreichen mich
Ich möchte mit diesem Bootstyp an der Wasserdemo teilnehmen:*
Um Start, Anreise und Stellflächen zu planen, müssen wir wissen, wie Sie und das Boot voraussichtlich anreisen.*
Felder mit * müssen ausgefüllt werden.
Foto: Bente Stachowske

Neueste Meldungen

16.05.2014 11:27

Wir bitten um Spenden

So großartig und vielfältig der Demonstrationstag war, so kostenintensiv war auch seine Vorbereitung und Durchführung. Noch sind lange nicht alle entstandenen Ausgaben für Flugblätter und Plakate, Bühne und Lautsprecheranlage,...

[mehr]
10.05.2014 14:55

12.000 Demonstranten fordern in Berlin: Energiewende darf nicht kentern

Großdemonstration zu Lande und zu Wasser. Bundesregierung trifft auf breiten Widerstand der Bürger.

[mehr]
09.05.2014 12:36

Bands Seeed und Revolverheld treten bei Energiewende-Demo am Samstag in Berlin auf

Energiewende rockt: Bei der bundesweiten Großdemonstration „Energiewende nicht kentern lassen“ am Samstag (10.Mai) in Berlin werden zwei spannende Bands auftreten: Die Berliner Reggae- und Dancehall-Gruppe Seeed sowie die...

[mehr]